Der perfekte Sommerabend

Alles für lange Nächte im Freien

Jetzt draussen vorbereiten

Letzte Chance auf kostenfreie Lieferung | Nur bis zum 31. Mai*
home24 - Möbel online kaufen

Anmelden

DeFr
Möbel
Sale
  1. Gartenmöbel

Gartenausstattung

(19 Artikel)

Kategorien

GartenmöbelGartenausstattungSonnenschirmeSichtschutzPavillonsGrills

Ebenfalls beliebt

LoungemöbelBalkonmöbelGartenbarCampingmöbel

Filter

Dazu passende Produkte

AuflagenAussenleuchtenGartenaccessoiresOutdoorteppicheBlumentöpfeGartendeko
Sonnenschirm Sombrilla I

Jardi 

Sonnenschirm Sombrilla I

CHF 144,95
Sofort verfügbar
( 54 )
EXKLUSIV
Ampelschirm Roma

Jardi 

Ampelschirm Roma

CHF 349,95
Sofort verfügbar
( 9 )

Letzte Chance auf kostenfreie Lieferung*

*Mehr Info
6 von 19

Von Sonnenschirm bis Pavillon — Gartenausstattung von home24 entdecken

Der Garten ist auch für dich ein Ort der Entspannung? Dann mach es dir dort besonders schön mit der richtigen Gartenausstattung!

Im Garten verbringt man viele schöne Stunden, egal, ob alleine als Auszeit zum Alltag oder in Gesellschaft mit der Familie oder guten Freunden. Logisch, dass der Garten von daher einiges an Ausstattung mit sich bringen sollte. Wir erklären dir, was alles zu einer richtigen Gartenausrüstung gehört und worauf du beim Kauf deiner Gartenprodukte achten solltest.

Themenübersicht
Wozu brauche ich eine Gartenausstattung?
Was gehört zur Gartenausstattung?
Welchen Sonnenschutz im Garten?
Wie gestalte ich meinen Sitzbereich draussen?
Worauf sollte ich beim Kauf von Gartenausstattung achten?
Gartenausstattung für den Balkon

Wozu brauche ich eine Gartenausstattung?

Wenn die Abende im Sommer länger werden, schätzt man seinen eigenen grünen Fleck Garten noch ein Stück mehr als sonst. Gartenausstattung ist selbstverständlich nicht zwingend notwendig, macht aber den Aufenthalt im Grünen deutlich angenehmer. Die Terrasse wird dank des Sonnenschirms zum schattigen Plätzchen für die Mittagspause, mit einem Pavillon schafft man sich auch auf freier Fläche einen überdachten Raum und der Grill darf bei den meisten Gartenbesitzern während der warmen Jahreszeit ohnehin nicht fehlen.

Bei der Auswahl der Gartenausstattung musst du dich nicht an bestimmte Vorgaben halten, sondern kannst ganz nach deinem Geschmack und deinen Vorstellungen entscheiden. Damit dir die Wahl aber leichter fällt, haben wir dir im nächsten Abschnitt zusammengefasst, welche Möbelstücke und Gegenstände zur Gartenausstattung dazugehören.

Was gehört zur Gartenausstattung?

  • Sonnenschirme sind Teil der Grundausstattung für den Garten. Sie schützen uns vor der Sonne und ermöglichen so entspannte Aufenthalte auf der Terrasse auch während der heissen Mittagszeit. Sonnenschirm ist nicht gleich Sonnenschirm — es gibt zahlreiche Formen, Farben und Grössen zur Auswahl. Besonders praktisch und stylisch sind die sogenannten Ampelschirme. Diese Sonnenschirme besitzen einen Schwenkarm, den man in verschiedene Winkel einstellen kann. So braucht man nicht den Sockel des Schirms verschieben. Aber auch die klassischen Sonnenschirme, bestehend aus dem Schirm und einem einfachen Ständer, sind nach wie vor im Einsatz, um dich und deine Liebsten im Garten zuverlässig vor UV-Strahlen zu schützen.
  • Schick und romantisch zugleich: Pavillons sind tolle Überdachungsmöglichkeiten, die deinen Garten aufhübschen. Mit einem Gartentisch und den passenden Gartenstühlen dazu kannst du hier mit Freunden das sommerliche Grillen geniessen oder auch Feste feiern und dabei stets im Trockenen bleiben. Pavillons sind ebenso in unterschiedlichen Varianten erhältlich: Es gibt robustere Modelle, während andere ausgefallener sind und beispielsweise über verschliessbare Vorhänge verfügen. Das verleiht dem Pavillon nicht nur ein besonderes Aussehen, sondern man hat auch die Möglichkeit auf mehr Privatsphäre.
  • Damit dein Garten wirklich eine Oase der Entspannung werden kann, kannst du einen Sichtschutz nutzen, der dich vor den Nachbarn oder sonstigen unerwünschten Blicken abschirmt.
  • Ein Sommer ganz ohne Grillen? Kaum vorstellbar. Grills sind aus diesem Grund meist fester Bestandteil der Gartenausstattung. Mit dem Grill entstehen tolle Erinnerungen an gemeinsame Tage und Abende mit Freunden und der Familie. Unterschiede gibt es bei den Grills natürlich auch: Es gibt Holzkohlegrills, Gasgrills oder Räucherofen, auch Smoker genannt. Letztere sorgen für einen besonders intensiven Geschmack vom gegrillten Fleisch, Fisch oder Gemüse.

Welchen Sonnenschutz im Garten?

Welchen Schattenspender du für deinen Garten aussuchst, hängt sowohl von deinem bevorzugten Stil als auch von der Grösse deines Gartens beziehungsweise der Fläche ab, an der der Sonnenschutz aufgestellt werden soll. Hier sind ein paar wertvolle Anhaltspunkte:

  • Fester Standort: Du weisst, wo dein Sonnenschutz hin soll und du planst nicht, ihn mal in die eine Gartenecke und mal in die andere zu schieben? Dann ist sicherlich ein klassischer Sonnenschirm die richtige Wahl. Pflegeleicht, einfacher Auf- und Abbau und zuverlässiger Schutz vor den UV-Strahlen — was will man mehr?
  • Wünschst du dir einen mobilen Sonnenschutz, sind Pavillons vermutlich eher für dich gemacht. Beachte jedoch, dass einige Modelle schwerer ab- und aufzubauen sind, als andere.
  • Du liegst gerne bequem im Schatten? Wie wäre es dann mit einer Sonneninsel? Diese Möbelstücke verleihen deinem Garten ein hohes Komfort-Level. Alternativ sind auch Gartenliegen mit integriertem Sonnenschutz genau das, wonach du suchst. Diese kannst du im Garten ganz einfach von einem Ort zum anderen bewegen.

Wie gestalte ich meinen Sitzbereich draussen?

Schon mit wenigen Möbelstücken kannst du deinen Sitzbereich im Garten in eine besondere Ruheinsel verwandeln. Hier findest du ein paar Anstösse dazu, was bei der Sitzecke nicht fehlen sollte:

  • Bequeme Gartenmöbel sind das erste, was deinen Sitzbereich aufwertet. Angenehm sind natürlich Möbel, die bereits eine Polsterung haben.
  • Der passende Gartentisch rundet die Gesamterscheinung der Ecke ab. Hier finden Speisen, Getränke, Magazine & Co. Platz. Hierbei solltest du auch die Grösse des Tisches bedenken — schliesslich soll jeder hier Platz finden.
  • Ein Sichtschutz bietet dir maximale Privatsphäre vor neugierigen Nachbarn. Ausserdem vermittelt der Sichtschutz sofort ein heimeliges und lauschiges Gefühl im Sitzbereich.
  • Auch hübsch: Kletterpflanzen ranken lassen! Diese pflegeleichten Pflanzen können als natürlicher Sichtschutz dienen und werten gleichzeitig die gesamte Sitzecke optisch auf. Besonders romantisch wird es, wenn sich die Kletterpflanzen um einen Torbogen ranken.

Worauf sollte ich beim Kauf von Gartenausstattung achten?

  • Material: Du solltest vor dem Kauf überlegen, welches Material für deinen Garten das richtige ist. Das gilt sowohl beim Kauf eines Sonnenschutzes als auch bei der Möbelausstattung.
  • Wetterfest: Am einfachsten ist es natürlich, wenn deine Gartenausstattung wetterfest ist. Ständig die Gartenmöbel vor Regen und Hagel zu retten und bei schlechtem Wetter reinzuschleppen kann auf Dauer nervig werden. Wetterfeste Materialien sind beispielsweise Holz wie Akazie und Teak (mit entsprechender Imprägnierung und Pflege), Rattan und Kunststoff.

Gartenausstattung für den Balkon

Balkone stehen Gärten eigentlich in Nichts nach: Sie bieten dir ebenso einen Ruheort draussen, den du nach deinem Geschmack gestalten kannst. In den meisten Fällen steht dir beim Balkon dafür jedoch weniger Fläche zur Verfügung. Deshalb solltest du alles genau ausmessen, bevor du Möbelstücke kaufst.

  • Was nicht fehlen darf, ist ein Sonnenschutz. Manche Balkone haben eine Überdachung oder eine eingebaute Markise, doch wenn dies nicht vorhanden ist, ist ein klassischer Stockschirm die richtige Lösung.
  • Viele Balkone grenzen direkt an den benachbarten Balkon. Von daher ist ein Sichtschutz sinnvoll. Besonders schön und flexibel sind Paravents, die du aufstellen kannst.
  • Zuletzt braucht es für die perfekte Entspannung natürlich noch Möbel zum Sitzen oder Liegen — hier spielt die Art des Möbelstücks keine Rolle. Beispiele dafür sind Gartenliegen oder Gartensessel, die dir deine Auszeit auf dem Balkon noch angenehmer machen werden. Für besonders kleine Balkons eignen sich klappbare Stühle, die sich bei Bedarf blitzschnell ganz klein machen können. Entscheide einfach nach Geschmack und verfügbarem Platz!

home24

  • Über uns
  • Serviceversprechen
  • Jobs
  • home24 corporate
  • Nachhaltigkeit
  • home24 App
  • Showrooms
  • Katalog
  • Gutscheine
  • Presse
  • Affiliate-Programm
  • Newsletter
  • Cookie-Richtlinie
  • Impressum
  • AGB
  • Datenschutz

Zahlungsarten

  • PayPal icon
  • VISA icon
  • Mastercard icon
  • Vorkasse icon
  • Rechnung icon

Versandarten

  • dpd icon
  • die post icon

International

  • home24.de
  • home24.fr
  • home24.nl
  • home24.at
  • home24.be
  • home24.it

Soziale Medien

  • Instagram
  • Facebook
  • Pinterest

CO2-neutrale Webseiten-Programm
home24 ist ein Mitglied des Verbandes des Schweizerischen Versands
Verband des Schweizerischen Versandhandels.
Online einkaufen - aber sicher!

Alle Preise sind in Schweizer Franken (CHF) inkl. gesetzlicher Umsatzsteuer zzgl. Versandkosten.