*Mehr Infos

home24 - Möbel online kaufen
426 Ergebnisse für

Ledersofas



Unsere Ledersofas: Klassisch, elegant, bequem

Ein Sofa bildet den Mittelpunkt im Wohnzimmer.

Mit einer Ledercouch wird dieser Mittelpunkt zu einer Insel der Gemütlichkeit und des Stils. Die wundervollen Eigenschaften des Ledersofas sind sehr vielseitig.

Die Oberfläche und das Aussehen der Ledercouch werden sich im Laufe ihres Lebens wandeln und dabei von Jahr zu Jahr edler werden. Natürliches Leder altert im Gegensatz zu Textilien und Stoffbezügen wahrlich in Würde. Leder ist wunderbar strapazierfähig und somit besonders langlebig.

Damit du alle Eigenschaften des Ledersofas kennenlernst, haben wir dir alles Wichtige rund um dieses einzigartige Möbelstück in einer kleinen Übersicht zusammengestellt.

Welches Material und welche Farbe passt? Tipps für die Auswahl deines Ledersofas

Leder ist ein natürliches Material, das Wärme ausstrahlt und sehr gemütlich ist. Im Gegensatz zu Stoffbezügen passt sich Leder schnell der eigenen Körpertemperatur an. Echtes Leder ist zudem enorm atmungsaktiv.

Verschiedenste Echt- und Kunstlederarten unterscheiden sich optisch. Auch in der Schmutzempfindlichkeit, der Qualität und den Pflegeanforderungen gibt es Unterschiede. Für welches Material du dich entscheidest, hängt von der geplanten Nutzung der Ledercouch ab:

  • Du hast Kinder oder Haustiere, die gerne auf dem Sofa herumlümmeln?
  • Geniesst du gemeinsame Zweisamkeit, liest entspannt ein Buch oder schaust gerne fern?
  • Steht dein Lifestyle eher in Zusammenhang mit actionreichen Abenden und Fleckengefahr?

Kurz gesagt: Bevorzugst du ein pflegeleichtes und strapazierfähiges Ledersofa, solltest du dich für dunklere Farbtöne entscheiden. Magst du es eher ruhig und wird dein Sofa mit Bedacht genutzt, kannst du dich auch für empfindlichere Echtledervarianten entscheiden, wie z. B. Rauleder.

Kunst- oder Echtleder? Entdecke die Vorteile

Bei echtem Leder unterscheidet man grundsätzlich zwischen einer glatten oder rauen Oberfläche. Glattleder ist pflegeleichter und unempfindlicher als Rauleder, wirft jedoch mehr Falten und ist relativ dehnbar. Rauleder zeichnet sich durch eine weiche, samtige Oberflächenstruktur aus und wird dadurch als besonders angenehm empfunden. Die jeweiligen Vorteile von Echt- und Kunstleder haben wir dir gerne zusammengefasst:

Glattes Echtleder

  • Besteht normalerweise aus robustem Rindsleder
  • Ist sehr strapazierfähig und lässt sich vielseitig weiterverarbeiten
  • In modernen und grellen Farben zu finden, da es sich leicht einfärben lässt
  • Unkompliziert zu reinigen und gut für Haushalte mit Kindern oder Haustieren geeignet

Rauleder (Wild, Nubuk, Velours)

  • Meist aus Rind oder Kalb gefertigt
  • Rauleder ist empfindlicher als Glattleder
  • Wirkt sehr edel und ist damit garantiert der Blickfang in deinem Wohnzimmer
  • Pflegeintensiv und eventuell nicht für Haushalte mit Haustieren geeignet

Kunstleder

  • Optisch besteht kaum ein Unterschied zur Echtledercouch
  • Kunstledersofas sind wesentlich unempfindlicher und preisgünstiger als Echtledersofas
  • Mit der richtigen Pflege sind auch Couches mit Kunstlederbezügen sehr langlebig
  • Bezüge lassen sich häufig wechseln
  • Kunstleder ist in vielen Farben erhältlich

Info: Mehr zu den verschiedenen Lederarten erfährst du in unserem Material-Guide für Sofas.

Ledersofas nur in Schwarz oder Braun? Freue dich auf unsere Farbenvielfalt

Ein Ledersofa muss nicht immer mit braunem oder schwarzem Leder bezogen sein. Setze doch einfach deinen eigenen Akzent mit einer Ledercouch in Weiss, Creme, Rot oder Beige. Wenn du es etwas dezenter magst, wählst du einfach einen eleganten Braunton. Ein Ledersofa in einer schönen Cognacnuance ist beispielsweise ein absoluter Klassiker. Aber auch ein Ledersofa in einem schlichten Grün oder Grau kann vielseitig in Szene gesetzt werden. Für welche Farbe du dich auch entscheidest – erlaubt ist alles, was dir gefällt. Nutze einfach die Filterfunktion auf unserer Website und wähle die Farbe, die zu dir passt.

Welche Ledersofa-Ausführung passt zu mir?

Ledersofa ist nicht immer gleich Ledersofa: Bei uns findest du eine grosse Variantenvielfalt. Gerne stellen wir dir unsere beliebtesten Modelle vor.

Das kleine Ledersofa

Ist dein Platz begrenzt, ist ein kompaktes Ledersofa ein hervorragende Wahl. Ledersofas als 2-Sitzer oder 3-Sitzer-Ledersofas nehem wenig Bodenfläche ein und bieten gleichzeitig jede Menge Stil. Und falls doch noch genug Platz vorhanden ist, kombinierst du deine kleine Couch einfach mit dem passenden Ledersessel.

Die stilvolle Ledercouch

Das altenglische Chesterfieldsofa mit seinen wundervollen eingestickten Rauten ist der absolute Klassiker unter den Ledersofas. Es verleiht deinem Wohnbereich einen erhabenen und altertümlichen Bibliotheken-Charme. Wie andere Ledersofas im Vintage-Stil passt es besonders gut in ein Wohnzimmer im industriellen Stil. Der Kontrast zwischen modernen und antiken Elementen in Verbindung mit Möbeln im angesagten Shabby-Stil zaubert ein einzigartiges Ambiente. Industrielle Stehlampen und Beistelltische aus naturbelassenem Holz sind die perfekten Begleiter eines edlen Ledersofas.

Ledersofas mit schwarzen oder farbigen Glattlederbezügen wirken besonders modern. Die klaren Strukturen und geraden Formen erzeugen ein ausserordentlich interessantes und zeitgemässes Flair. Regale und Kommoden in Weiss oder aus hellem Holz vervollständigen den modernen Look. Wunderbar wirken hier auch ausgefallene Stehlampen aus Metall oder Stahl. Dekoriere deine Ledercouch mit dezenten Kissen für die Extraportion Gemütlichkeit.

Die Wohnlandschaft aus Leder

Du hast viel Platz in deinem Wohnbereich und suchst nach einer grossen Ruheinsel? Dann könnte ein Ledersofa mit U-Form perfekt zu deinen Ansprüchen passen. Wundervolle Wohnlandschaften bieten viel Platz für die ganze Familie und all deine Freunde. Auch bei solch grossen Wohnzimmermöbeln ist Leder eine sehr gute Wahl. Natürliches Leder wirkt nicht nur besonders hochwertig und edel, es ist auch sehr pflegeleicht und unempfindlich gegenüber Verschmutzungen.

Entscheidest du dich für eine grosse Wohnlandschaft aus Leder, wirkt die Polstergarnitur durch ihren Aufbau per se schon recht wuchtig. Helle Brauntöne und sanfte Farben schwächen den überwältigenden Eindruck der Wohninsel und integrieren diese harmonisch in deinen Wohnbereich. Alternativ kannst da natürlich auch ein Ecksofa aus Leder oder ein Bigsofa mit Lederbezug wählen, um etwas Platz zu sparen.

Kauftipp: Auf der Suche nach zusätzlichem Komfort? Einige unserer Ledersofas verfügen über eine Relaxfunktion oder integrierte Kopfstützen, um dein Lounge-Erlebnis noch angenehmer zu gestalten.

Das Ledersofa als Schlafcouch

Auch wenn man es zuerst nicht vermuten mag, ist Leder ein beliebtes Oberflächenmaterial bei Schlafsofas. Ihr pflegeleichter Charakter macht das Ledersofa mit Schlaffunktion besonders praktikabel und unkompliziert im Gebrauch. Unglaublich schick und edel ist das Schlafsofa aus Leder oder Kunstleder allemal. Verzaubere deine Gäste mit einem stilvollen und bequemen Schlafplatz.

Wie pflegst du am besten dein Ledersofa?

Schenke deinem Ledersofa eine Extraportion Aufmerksamkeit und Pflege. So bleibt das edle Möbelstück dir ein Leben lang treu. Obwohl Lederbezüge als sehr robust und strapazierfähig gelten, solltest du die Pflege nicht vernachlässigen. Staube deine Ledercouch regelmässig mit einem trockenen Baumwolltuch ab. Gröbere Verschmutzungen lassen sich mit einem angefeuchteten Lappen entfernen. Dein Lederbezug freut sich sicher über eine Behandlung mit speziellen Lederpflegeprodukten. Hier ist jedoch Vorsicht geboten: Verwende ausschliesslich Produkte, die sich für die Pflege eines Möbelstücks eignen. Schuhcremes und Fleckentferner können unschöne Erinnerungen hinterlassen.

Pflegetipp: Ein farbloser Radiergummi ist oft die beste Wahl, wenn es um die Entfernung von kleinen Flecken auf der Oberfläche des Leders geht. Jegliche Flecken sollten schnellstmöglich von der Oberfläche des Ledersofas entfernt werden, damit sie nicht in das organische Material einziehen können. Weitere Tipps und Antworten auf die Frage, wie oft du dein Ledersofa pflegen solltest, findest du in unserem Ledersofa-Guide.

Ein Ledersofa ist empfindlich gegenüber Sonneneinstrahlung und Wärme. Es ist unvorteilhaft, deine Ledercouch direkt am Fenster, der Heizung oder dem Kamin zu platzieren. Das natürliche Material kann sich in Verbindung mit Wärme und Licht sogar verfärben.

Ledersofas: häufig gestellte Fragen (FAQ)

Unsere Expert*innen beantworten gerne drei häufig gestellte Fragen zum Ledersofa:

1. Wie erkennt man eine echte Ledercouch?

Eine echte Ledercouch lässt sich durch verschiedene Merkmale identifizieren. Achte auf die natürliche Textur des Leders – echtes Leder hat Unregelmässigkeiten und Poren. Es sollte sich bei Berührung warm und geschmeidig anfühlen, im Gegensatz zu kaltem und glatten Kunstleder. Der Geruch ist ebenfalls ein Indikator; echtes Leder hat einen charakteristischen, angenehmen Geruch, der sich von chemischen Gerüchen unterscheidet.

2. Wie lange hält ein Ledersofa?

Die Haltbarkeit eines Ledersofas hängt von mehreren Faktoren ab, einschliesslich der Qualität des Leders, der Pflege und Nutzung. Hochwertiges Leder, das gut gepflegt wird, kann Jahrzehnte halten. Regelmässige Reinigung, Vermeidung von direkter Sonneneinstrahlung und Verwendung von Lederpflegemitteln können die Lebensdauer erheblich verlängern.

3. Wie empfindlich ist ein helles Ledersofa?

Helle Ledersofas neigen dazu, empfindlicher gegenüber Flecken und Abnutzung zu sein als dunklere Varianten. Flecken können leichter sichtbar sein, aber moderne Lederbehandlungen und Fleckenschutzmittel können die Empfindlichkeit verringern. Eine regelmässige Pflege, das Vermeiden von starken Sonnenstrahlen und das schnelle Entfernen von Flecken können dazu beitragen, die Schönheit eines hellen Ledersofas zu bewahren.

Ledersofas kaufen bei home24: einfach, komfortabel und vorteilhaft

Ob du dich für ein Echtledersofa oder die künstliche Variante entscheidest, bleibt dir überlassen. Das passende Ledersofa ganz nach deinen individuellen Bedürfnissen und Vorstellungen findest du online bei home24! Wir haben eine grosse Vielfalt an sorgfältig ausgewählten, hochwertigen Modellen in unserem Online-Möbelshop. Stöbere durch unser Sortiment, verliebe dich und entschliesse dich dafür, ein langlebiges Ledersofa zu kaufen.

Mit einem Klick in den virtuellen Warenkorb! Und jetzt? Um alles Weitere kümmern wir uns! Und sollte dir das Sofa doch nicht gefallen, kannst du es innerhalb von 30 Tagen ganz einfach an uns zurücksenden. Wir freuen uns auf deine Bestellung.

Spartipp: Leder kann ziemlich preisintensiv sein. Daher bieten wir regelmässig Ledersofas zu Outlet-Preisen an. Schau einfach bei unseren günstigen Sofas vorbei oder entdecke unsere reduzierten Ledersofas im Sale!




home24 erreicht die Kundenbewertung

4,4 von 5,0 bei 8,026 Bewertungen.

Jetzt die home24 App herunterladen.


Alle Preise sind in Schweizer Franken (CHF) inkl. gesetzlicher Umsatzsteuer zzgl. Versandkosten.
Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google. Hier kannst du deine Cookie-Einstellungen anpassen.